Partner

Käserei Studer

So wie du’s maxxt

1

Sorten

 

… hat die Käserei Studer AG aus Hefenhofen aktuell im Sortiment.

Im Jahr 1929 übernahm die erste Generation der Familie Studer die Emmentaler Käserei in Hatswil, die ursprünglich 1867 gegründet wurde. Die dritte Generation der Familie stellte die Produktion 1992 auf den Appenzeller Käse um und ergänzte das Sortiment anschliessend fortlaufend mit eigenen Käsekreationen.

Das war der Anfang der Erfolgsgeschichte der Spezialitätenkäserei Studer. Das Unternehmen macht immer wieder durch unkonventionelle Kreationen und innovative Marktauftritte auf sich aufmerksam. Die bekannteste Kreation ist ganz klar «Der scharfe Maxx».

Temperamentvoller «Maxx»

Die Maxx-Käsesorten passen sich durch ihre Vielseitigkeit den verschiedensten Geschmäckern an. Ganz nach dem Motto «So wie du’s maxxt». Es gibt viele würzige Käsesorten. Auch gibt es zahlreiche Käsespezialitäten mit cremigem, zartschmelzendem Teig und einer gewissen Finesse. Aber einen wie «Der scharfe Maxx» gibt’s kein zweites Mal. Er ist eine echte Persönlichkeit.

«Alle unsere Käsesorten werden bei uns in Hefenhofen produziert und gelagert. Wir haben somit die gesamte Wertschöpfungskette von der Kuh bis zur Käseplatte in unserer Hand und aus der Region.»

Erhältlich

im deutschsprachigen CH-Raum im Detailhandel: Migros, Coop, Volg, Spar, Manor,…

Weitere Beiträge

Menü